Reinigen und beseitigen: CO2-Abscheidung direkt aus der Luft

Nachrichten

Global Thermostat und ExxonMobil bauen die Forschungszusammenarbeit aus und suchen auch weiterhin nach Möglichkeiten, in großem Maßstab CO2 aus der Atmosphäre zu entfernen.

Die beiden Unternehmen haben im vergangenen Jahr zusammengearbeitet und setzen die gemeinsame Forschungstätigkeit fort, um die CO2-Abscheidungstechnologie von Global Thermostat in großem Maßstab zum Einsatz zu bringen. Lösungen, wie das System von Global Thermostat, die CO2 direkt aus der Atmosphäre abscheiden, gelten als unverzichtbar, um die weltweiten Klimaziele zu erreichen. Dennoch ist die Aufgabe alles andere als einfach, wenn man bedenkt, dass unter 10.000 Molekülen, die in der Luft umherschweben, nur vier CO2-Moleküle sind.  Je weniger konzentriert eine Substanz ist, desto schwieriger wird der Abscheidungsprozess.

Bei der innovativen CO2-Abscheidung von Global Thermostat werden Emissionen mit einer Kombination aus großen Ventilatoren und Sorptionsmitteln, die Amine genannt werden, direkt aus der Luft herausgefiltert.

Sehen Sie sich das Video an, um mehr über die ambitionierte Zusammenarbeit von Global Thermostat und ExxonMobil im Bereich der CO2-Abscheidung zu erfahren.

Tags:   carbon captureCCSCO2-Abscheidungdirekte LuftbindungGlobal Thermostat
Sie können auch mögen

Erfahren Sie mehr