Männer Als Förderer Von Integration: Sebastiens Story

Unternehmensverantwortung

Das Women‘s Forum for the Economy and Society vereint verschiedene Perspektiven aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Beim jährlichen Global Meeting ist es das Ziel, die Herausforderungen der Welt aus weiblicher Perspektive zu betrachten und Ideen auszutauschen, um diese zu bewältigen. Trotz seines Namens und Ziels sind beim Women‘s Forum ausdrücklich sowohl Männer als auch Frauen willkommen.

„Ich finde es toll, dass ein Team unseres Werks in Gravenchon am Women’s Forum teilnimmt“, sagt Sebastien Ferard, NDG Prozessmanager und Betriebsleiter von ExxonMobil Gravenchon. „Das ist ein wichtiges Signal, um zu zeigen, dass wir auch an den Produktionsstandorten das Thema Inklusion und Diversität weiter voranzutreiben.“

Sebastien hat am Forum teilgenommen, um sich inspirieren zu lassen, wie Diversität gefördert werden kann – und um über seine eigene Perspektive zu sprechen. “Ich wurde darum gebeten, Eindrück zu sammeln und dabei auch über meine eigenen Praktiken nachzudenken“, erzählt er auf seinem Weg zur Konferenz. Wir haben Sebastien bei seinem Besuch beim Woman’s Forum  begleitet.

Die Vorträge, an denen Sebastien teilgenommen hat, haben ihn beeinflusst und zum Nachdenken angeregt.Nach einer Veranstaltung erzählt er uns wie ein Senior Leader auf der Bühne vor einem großen Publikum völlig authentisch und transparent über seine eigenen Gefühle gesprochen habe. „Es war einfach erstaunlich und besonders zu sehen, welche positiven Auswirkungen es auf uns alle hatte. Für mich war das wirklich ein Plädoyer und ein Aufruf an alle Männer, sich authentischer und transparenter zu zeigen.“

Mehr als 25 Personen von ExxonMobil besuchten in diesem Jahr das Forum – und hatten dadurch nicht nur die Möglichkeit, sich mit Perspektiven außerhalb des Unternehmens auseinanderzusetzen, sondern auch mit Kolleginnen und Kollegen in unterschiedlichen Rollen innerhalb unseres eigenen Unternehmens zusammenzuarbeiten. Wir sind stolz, im zweiten Jahr in Folge als Gold-Sponsor die Veranstaltung zu fördern und danken allen für ihre Teilnahme und ihren Beitrag zu einem wertvollen Gedankenaustausch.

Tags:   GravenchonLoraine PhillipsSebastien FerardWomen's forumWomen’s Forum Global Meeting 2019
Sie können auch mögen

Erfahren Sie mehr